Die Welt mit eigenen Augen betrachten, unabhängig von Brille und Kontaktlinsen? Den meisten Kurzsichtigen erscheint das wie ein unerfüllbarer Traum. Auch ich glaubte früher, dass Kurzsichtigkeit genetisch vererbt wird und somit ein unabänderliches Schicksal darstellt. Seit… Weiterlesen

Die Angst kann ein ganz schönes Gefängnis sein. Mit all ihren sorgenvollen „Was-wenn-Gedanken“ erstickt sie unsere Lebensfreude, Spontanität und Präsenz im gegenwärtigen Augenblick. Wir können nicht wirklich „Dasein“, weil wir in unserem Kopf schon mit… Weiterlesen

2/2